Für soziale und technische Innovation

Das zentrale Ergebnis der von uns in Auftrag gegebenen Studie: Eine Ausstattung aller Personen in ambulanter Pflege mit Hausnotruf würde dem Gesundheitssystem erhebliche Kosten sparen und bringt zudem einen hohen sozialen Nutzen. Bei einem jährlichen Mehraufwand von 340 Millionen Euro zur Ausstattung aller Pflegebedürftigen mit einem Hausnotruf können gleichzeitig bis zu einer Milliarde Pflegekosten pro Jahr eingespart werden können weiter

Die meisten Menschen im Alter von 70 Jahren sind zu einer mehr oder weniger selbstständigen Lebensführung in der Lage. Sie können die ersten 15-20 Jahre ihres Ruhestandes unabhängig leben und möchten dies auch so lange wie möglich tun. Heute sind 53 % der Pflegebedürftigen 80 Jahre und älter, 2030 können es 65 % sein. Hier vollständige Studie lesen