Für soziale und technische Innovation

Die Gewinner unserer Leserbriefaktion schwärmen von ihrer Flusskreuzfahrt weiter

Zwei Frauen, Martina Schröder und Phili Hämer, und ihre Familien stehen mitten im Leben zwischen Kindern, Partner und Beruf, als ihre Eltern krank und hilfsbedürftig werden. weiter

Ein Hausnotruf besteht nicht nur aus einem Gerät, das zu Hause installiert wird. Dahinter steckt vor allem ein gut organisiertes und ausgebildetes Team von Menschen, die jeden Tag ihr Bestes geben, um anderen zu helfen. Aber wie spielen diese beiden Einheiten - Gerät und Mensch – zusammen? Was kann der Hausnotruf leisten und wer sind eigentlich die Menschen, denen so viele Senioren vertrauen? Die Redaktion der Initiative Hausnotruf befragte dazu Matthias Neuf, Mitarbeiter des ASB in Coburg. weiter

Das von der Initiative Hausnotruf ins Leben gerufene Buchprojekt „Wir sehen uns später“. 100 ausgewählte Leserbriefe der bundesweiten Umfrage "Wie möchten Sie im Alter leben?" wurden gesammelt und zu einem Buch gebunden.
Hier bestellen.

Auch die gut besuchte Seite Senioren-Blogger.de hat darüber berichtet. Hier den Artikel lesen

Was denkt, wünscht und erhofft sich das Volk rund ums Thema Altern? Man kann viele Theorien und Studien lesen oder einfach raus auf die Straße gehen und die Menschen fragen. Das haben wir getan. weiter